Donnerstag, 27. November 2014

Tulle and bones

Zu Beginn gleich mal ein paar gute Neuigkeiten: Nachdem wir jetzt ziemlich genau 2 Jahre in Heidelberg wohnen, geht es Anfang nächsten Jahres wieder ins Ruhrgebiet zurück. Ich freue mich schon sehr, there's no place like home.

Jetzt aber zu meinem Outfit. Auf manchen Teilen steht einfach mein Name geschrieben und so auch bei dem rosa Tüllrock von H&M+. Erstaunlich genug, denn H&M hat zwar immer ganz viel tolles, aber leider selten in ihrer Plus Size Abteilung.

Das war diese Woche der dritte Anlauf Fotos zu machen, zwischen Fotograf mit Nachtschicht und den ungefähr 3 Stunden Tageslicht, wollte es einfach nicht klappen. Zu Weihnachten wünsche ich mir am besten so ein Fernauslösedingsi... Dann gibt es auch keine 1000 verwackelten Fotos mehr.

Kombiniert habe ich den Rock mit meinem momentanen Lieblingsshirts, klobigen Boots mit Schnallen und Reißverschluss und einer kurzen Kunstlederjacke.

Rock: H&M+ / Shirt: New Look Inspire / Jacke: Junarose (ähnlich) / Boots: New Look


Die Haarfarbe war eher ungewollt, ich wollte eigentlich Mint, habe es aber auch mit einer ganzen Flasche Conditioner nicht geschafft die Farbe so weit aufzuhellen. Ich gebe aber noch nicht auf.... Außerdem versuche ich gerade sie zu einem kurzen Bob wachsen zu lassen. Wünscht mir Durchhaltevermögen. ;)

Kommentare:

  1. Nach diesem Rock scheinen aktuell einige verrückt, habe ihn nun schon mehrmals auf PS Blogs entdeckt. Deine Kombi ist jedenfalls toll, so ne Art Horror Princess Style ;-) LIKE. Und deine Haare sehen toll aus, wäscht sich bestimmt zu Mint aus....so hat du länger was davon. Das mit dem durchhalten kenn ich übrigens....irgendwann ist die innere Komfort Grenze erreicht obwohl man eigentlich noch gar nicht dass Ziel erreicht hat. Also....fingers crossed und viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find die Haarfarbe superstark...und zu Mint wird das schon noch, die Tuerkistoene waschen sich eh recht schnell aus.
    Und das Outfit...grandios, wued ich sofort so anziehen bis auf die Schuhe, da krieg ich meine Hufe mit den dicken Beinreifen leider nicht rein...heisst fuer mich im Winter immer Halbschuhe...haett ich mal vor 20 Jahren drandenken muessen als ich mir die hab in Indien anmachen lassen...Winter? Deutschland? Hab ich damals erfolgreich verdraengt.

    AntwortenLöschen
  3. Bloglovin hat mir deinen Blog vorgeschlagen, deshalb musste ich mal bei dir vorbeischauen ;-)
    Der Rock ist echt süß und steht dir!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex!
    Dachte auch immer an einen Fernauslöser, aber warum nutzt Du nicht diesen Selbstauslöser mit 10 Sekunden? ;-)
    Habe den Tipp selbst auf einer anderen Seite gelesen und musste mir an den Kopf greifen, weil ich selbst nicht darauf gekommen bin. :D
    Wenn Du eine Tageslichtlampe hast bzw. Dir kaufen möchtest, kauf am besten 2 Steh-Tageslichtlampen, die einen schwenkbaren Kopf haben. Dann brauchst Du das Tageslicht nicht mehr so dringend. Gibts auch schon günstig zu kaufen, werde ich mir bald auch besorgen. Gerade in der Winterzeit seeeeehr hilfreich!

    Wünsche Dir alles Gute für das neue Jahr 2015!
    Lily
    von Blumenmaid

    PS: Deine Haarfarbe im kleinen Avatar links sieht verdammt gut aus! Ich mag diese Art von Pink.

    AntwortenLöschen