Freitag, 25. Februar 2011

Mein erster Lovelybooks Lesemarathon

Ich nutze die Gunst der Stunde und mache dieses Mal beim Lovelybooks Lesemarathon mit. Normalerweise muss ich samstags immer arbeiten, aber diese Woche habe ich noch Urlaub und bin dabei! :D

Ich weiß noch nicht genau welche Bücher dabei sein werden, außer Die Stadt der Regenfresser von Thomas Thiemeyer und wahrscheinlich Ottoline at Sea von Chris Riddell, das ich schon lange gelesen haben wollte.

Eine Stadt in der Vertikalen, 3000 Meter über dem Meeresspiegel. Ein vergessenes Volk, bedroht durch eine unheimliche, archaische Macht. Und eine kleine Truppe von Abenteurern aus der alten Welt, zu allem entschlossen.
Dies ist die Geschichte des Carl Friedrich Donhauser, der sich selbst Humboldt nannte. Zusammen mit seinen Gefährten bereiste er die letzten noch nicht erforschten Orte der Erde. Er entdeckte vergessene Völker, schloss Freundschaften mit den fremdartigsten Geschöpfen, hob unvorstellbare Schätze und erlebte die haarsträubendsten Abenteuer. Viele seiner Entdeckungen und Erfindungen gehören noch heute zu unserem täglichen Leben. Warum er aber selbst in Vergessenheit geriet, das wird wohl immer ein Geheimnis bleiben. Thomas Thiemeyer verwebt atemraubende Schauplätze und verwegene Charaktere zu einer klassischen Abenteuergeschichte, die den Leser von der ersten bis zur letzten Seite fesseln wird.
Ottoline and Mr. Munroe do everything and go everywhere together. That is, until the day Mr. Munroe mysteriously disappears leaving a strange clue written in string...Armed with her Amateur Roving Collectors' travel pass Ottoline sets off on a journey over, under and on top of the sea to find her hairy best friend - and bring him back home. 


Ansonsten bin ich sehr planlos (wie immer) und schaue einfach wie das so wird. Nur über 1-2 andere Bücher werde ich noch nachdenken. Nicht dass ich auch nur eines fertig bekommen werde... xD

Edit: 

Ich hab mich noch für das folgende Buch entschieden.

 Dank seiner unfehlbaren Kombinationsgabe hat Justus Jonas wieder einmal einen Fall der drei ??? im Handumdrehen gelöst. Doch kaum ist die Akte geschlossen, bekommen die drei Detektive Post von einem mysteriösen Klienten. Er benennt sich selbst nach Sherlock Holmes großem Erzfeind "Professor Moriarty" und beauftragt Justus, Peter und Bob für ihn eine geheimnisvolle Botschaft zu entschlüsseln. Schon bald müssen die drei ??? erfahren, dass sie Figuren in einem gefährlichen Spiel sind. Onkel Titus wird verhaftet, Inspektor Cotta ist unerreichbar - und Moriarty scheint stets einen Schritt voraus zu sein. Aber Justus wäre nicht Justus, wenn er die Herausforderung nicht annehmen würde!

Kommentare:

  1. Oh toll, ich werde deine Beiträge gespannt verfolgen! Vor allem "Die Stadt der Regenfresser" steht schon lange auf meiner Wunschliste. Mal sehen, ich es sich danach ändert..;)

    AntwortenLöschen
  2. @Cookie
    Also die ersten beiden Kapitel fand ich bisher sehr gut. Ich berichte aber fleißig! :)

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie machen die den Lesemarathon immer an einem für mich ungünstigen Tag. Aber irgendwann werd ich sicher auch mal mitmachen können. Aber ich bin auf deinen Bericht gespannt. :-)

    AntwortenLöschen