Donnerstag, 17. November 2011

Huch!

Ich kann nicht glauben, dass seit meinem letzten Blogpost tatsächlich schon 10 Tage vergangen sind! Seit die Uni wieder angefangen hat, rast die Zeit irgendwie nur so an mir vorbei. Immerhin hat das den Vorteil, dass Samstag schon die letzte Sitzung meines Blockseminars ist und meine Fahrt ins weihnachtliche Disneyland jetzt auch schon in ein paar Tagen ist.
Meine Ukulele kam vorgestern an, allerdings habe ich bisher noch keien großen Erfolge vorzuweisen, außer dass ich sie ganz passabel stimmen kann. Ob das allerdings jemand mit mehr musikalischem Talent und mehr Erfahrung auch so sehen würde, möchte ich jetzt nicht behaupten.
In der Zwischenzeit habe ich die Hunger Games / Tribute von Panem Trilogie gelesen und bin mehr als begeistert. Ich hatte ja wirklich befürchtet, dass das so ein moralisch einwandfreies Gutmenschenbüchlein sein würde, so in Richtung Schullektüre gehend, aber es hat mich mehr als positiv überrascht. Ich verzeihe der Autorin allerdings nur schwer, dass sie jeden Nebencharakter den ich ins Herz geschlossen habe hat sterben lassen. Aber gut, es musste wohl so sein. Nachdem ich mich über einige Rezensionen bei Amazon aufgeregt habe (von typischen Twilight-Leserinnen, denen das Ganze wohl zu unromantisch war), habe ich um 2 Uhr morgens im Halbschlaf selbst eine getippt, vielleicht blogge ich die auch noch, mal sehen.
Apropos, es gibt natürlich bald auch einen entsprechenden Film, immerhin etwas wofür man Twilight eventuell danken könnte. Der Film läuft an meinem Geburtstag an, bzw. in Deutschland einen Tag früher.



Ich bin mi der Besetzung nicht ganz so zufrieden teilweise, vor allem Lenny Kravitz als Cinna finde ich etwas seltsam, aber ich bin sehr gespannt. Sind hier eigentlich noch mehr ehemalige Pfadfinder? Das ist doch annähernd der Pfadfindergruß, oder trügt mich meine Erinnerung da? Oo

Während des Lesens habe ich mir die ganze Zeit gedacht, wie toll es wäre eine Mockingjay/Stotttölpel-Brosche zu haben und ähm, es gibt sowas tatsächlich und ich musste sie mir natürlich kaufen.... Ist sie nicht hübsch?


Ansonsten habe ich die Woche damit verbracht in der Straßenbahn zu sitzen und zu frieren, in der Uni zu sitzen und meistens nicht zu frieren und meine Scheine zu sortieren und fertig zu mache. Dabei ist mir aufgefallen, wie viel ich doch schon geschafft habe, das war ein sehr erhebendes Gefühl. :D
Ich würde auch gerne mal wieder ein Outfit posten, aber entweder schmeiss ich mich aus Zeitmangel nur schnell in Jeans und Pulli oder ich hab keine Zeit ein Foto zu machen oder keinen Fotografen. Sollten wir jemals umziehen, richte ich mir einen hübschen Platz dafür ein, am besten mit Spiegel. Aber das kann dauern, weil a. entweder nur Schrottwohnungen frei sind oder b. die schönen sofort weg oder c. die blöden Makler einen ums Verrecken nicht zurück rufen. Muss man wirklich jeden Tag bei denen anrufen und nachfragen was nun ist? Teilweise wird man ja nicht mal für einen Besichtigungstermin zurückgerufen.... Vielleicht sollte ich auch Makler werden und vergebe Wohnung dann nur um nervige Leute los zu werden, während ich alle anderen ignoriere. >_<

Kommentare:

  1. ok... dieses Buch / den Film kannte ich bisher noch nicht. Bin zwar ab und an über den Namen gestolpert, dachte aber immer an die Flugfirma PanAm .. und war verwirrt..^^

    AntwortenLöschen
  2. Aww die Brosche ist ja toll, wo gibt es die denn?
    Ich freu mich schon sooo sehr auf den Film <3

    AntwortenLöschen
  3. @Nilpferdchen: Hehe, aber die haben nicht sooo viel miteinander zu tun. ;)

    @zombiekatze: Von Ebay. Das war eine limitierte Beigabe zum dritten Band. Zum zweiten gab es auch schon einen, der ist aber nicht so schön ausgearbeitet.
    Ich bin auch schon sehr gespannt! :D

    AntwortenLöschen
  4. *mal mit dem staubwedel über den blog pinsel*

    AntwortenLöschen
  5. @Pixella: Danke, dass du ein Auge drauf hast. ;)

    AntwortenLöschen