Dienstag, 4. Juni 2013

Glam it up!

Es gibt manche Dinge, die sehe ich und die schreien dann laut meinen Namen. Meistens sind das auch Dinge, die selbst eher "laut" sind. (Ein Grund weshalb ich immer zu wenig Basics und dafür viele auffällige Teile im Schrank habe.)
Als ich kürzlich über eine goldene Leggings gestolpert bin, war es bei mir natürlich Liebe auf den ersten Blick. Gerade wo Discopants ganz groß im Kommen sind (und meine von New Look bestellte leider ein Flop war), steht die Leggings definitiv auf meiner to-buy-Liste! Gefunden habe ich sie bei Mia Moda, einem Onlineshop, der mir bisher noch kein Begriff war und der neben Hosen in großen Größen auch noch jede Menge anderer Kleidung und Basics im Angebot hat. Das Beste: Fast alles gibt es bis Größe 62, im Gegensatz zu den meisten anderen Shops, die bei Größe 54 oder 56 aufgeben.
Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, nehme ich die goldene, oder vielleicht doch lieber die in silber? Oder beide? Was meint ihr?


In gold könnte man sie ganz toll mit einem schwarzen Dip Hem Shirt kombinieren, einer Statementkette und auf jeden Fall mit goldenen Nieten.


In silber könnte man dafür einen ultracoolen 90er Spaceman-Look kreieren.  

Ach, all diese Möglichkeiten! :D Ich glaube, ich gehe nochmal in mich und überlege weiter, welche mir am besten gefällt.

Zusamenarbeit mit Mia Moda

Kommentare:

  1. Hot! Allerdings finde ich den Tragekomfort von solchen Hosen furchtbar. Ich habe eine in schwarz und die ist schlimm. Die quietscht nicht nur (naja, das tue ich schließlich manchmal auch), sondern ist bissal schwitzig. Hoffentlich ist deine anders - ich würde zur goldenen tendieren. Oder gleich beide nehmen :)

    AntwortenLöschen
  2. OMG diese leggings! ♥
    mir persönlich gefällt ja die goldene besser... aber cool sind auf jeden fall beide :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich war auch seeeehr überrascht als ich das gesehen hab :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die goldene passt besser zu deiner aktuellen Haarfarbe...und du hast ja einiges an goldenen Accessoires, steht dir bestimmt gut.

    AntwortenLöschen