Mittwoch, 21. September 2011

Mormon Jesus vs. Haddaway

Die Waffen sind gewählt und ich habe es wirklich schwer getroffen.


Anni schlägt sich damit herum. Hätte ich gewusst was sie für mich wählt, dürte sie jetzt "Blue" hören... xD


Ich weiß noch nicht ob ich das überlebe. Wenn ich morgen Mormonin werde, dann wisst ihr bescheid...

Jetzt Frühstück.

13:18 Ich habe jetzt 25 Minuten geschafft und wünsche mir, dass ich das nie wieder im Leben hören muss, wenn die 10 Stunden um sind. Noch keine Wahnvorstellungen (wäre wohl etwas früh), aber eine leichte latente Genervtheit. Ich frage mich wie ich das beim Duschen mache. Möchte ich Mormon Jesus da wirklich dabei haben...?

13:25 Eben zum ersten Mal mitgenickt. Ich bemerke erste, leichte Wortfindungsstörungen, weil mir einer dauernd reinquasselt, dabei habe ich erst eine gute halbe Stunde. Was kommt wohl noch.

14:13 Das Lied verfolgt mich, auch wenn ich mal kurz den Raum verlasse. Ich finde es auch gar nicht mehr so schlimm im Moment. Stockholm-Syndrom?
Der Namenlose ist übrigens nach Hause gekommen. Bisher hört er mit, aber er wird bald protestieren. Dann heißt es Kopfhörer auf....

15:18 Mit dem Kopfhörer ist es etwas nerviger, aber ich habe nur einen im Ohr. Ich kann es ganz gut ausblenden, aber manche Stellen fallen mir immer auf, von denen werd ich sicher noch träumen.
Auf der anderen Seite lenkt man sich mit Hausarbeit und Staubsaugen ab. Das übertönt Haddaway, ich finde das hat er nicht verdient!

15:22 Mormon Jesus! Oh oh oh! Joseph Smith! Oh oh oh oh oh oh oh!

16:34 Interessanterweise musste ich feststellen, dass mich unter der Dusche nur kurz der Mormonen Jesus verfolgte, dann schwenkt es um in Haddaway (das hat sie mir doch mental irgendwie rüber geschickt!) und danach in den Picard Song. Vielleicht will mein Gehirn so auch nur dauerhaften Schaden abwenden. Ich muss gleich noch kurz einkaufen, ich fürchte da werde ich das Lied auf meinem Handy mitnehmen müssen....

17:36 Im Moment könnte ich den ollen Lattenjupp auch gerne ausmachen und nie wieder daran denken. Dabei haben wir nicht mal die Hälfte geschafft. Aber nein, aufgegeben wird nicht. Die 20 Minuten die ich einkaufen war, muss ich auch noch hinten dran hängen. -_-

18:15 Halbzeit! Nachdem wir beide sehr gelitten haben, haben wir beschlossen die Qualen zu tauschen. Ich freue mich (noch?) über Haddaway und Anni darf der Geschichte von Mormon Jesus und seinen 3 Frauen lauschen.

18:59 So ist das gleich viel entspannter. Auch wenn ich langsam keine Lust mehr habe überhaupt irgendwas zu hören. Die 6 Stundenmarke ist in Sicht!

19:45 Ich glaube meine Mitstreiterin wurde von Mormon Jesus verschleppt, seit einer 3/4 Stunde kein Lebenszeichen mehr von ihr. Oh oh.

20:45 Ich hab da so ein nerviges Hintergrundgeräusch. Ach ja...

22:05 Langsam ist ein Ende in Sicht, das wird auch Zeit! Auf Kopfhörer kann man das schlechter ausblenden und noch leiser kann ich es nicht machen. Verdammt seid ihr, gute Kopfhörer!

22:15 Jetzt wird es wirklich gemein. Neue How I met your mother Folgen und die ganze Zeit fragt mich der olle Haddaway was Liebe ist. Er sollte es doch wirklich langsam wissen!!

22:53 Anni hat es geschafft, die Glückliche. Ich hab noch 20 Minuten. Endspurt!!

23:03 Noch 10! Das heißt, ich kann das Ende von HIMYM tatsächlich ohne Musikuntermalung genießen! Juhu!

23:12 Geschafft! Oh diese herrliche Stille! Es ist eine Wohlat! Jetzt muss ich gleich erstmal irgendwas anderes hören, oder auch gar nichts. Ja, besser gar nichts. Das mach ich so schnell auch nicht wieder. O_O

Mein armer Laptop muss sich jetzt aber erstmal wieder beruhigen und abkühlen...

Kommentare:

  1. Alos ich bewundere euer wackeres Durchhaltevermögen

    AntwortenLöschen
  2. Alter Falter. Respekt, meine Liebe! Respekt..

    AntwortenLöschen
  3. Ich leide auch ein bisschen, aber es ist weniger schlimm als befürchtet. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich find das Experiment ja absolut oberjenial...ueberlege grad ob ich mir die Mormonennummer auch antue...aehhmm...vielleicht doch eher nich...oder...nachdem ich die Arte-Reportage ueber das Jesus-Camp jesehen hab, kann mich vermutlich nichts mehr schocken...auch keine zehn Stunden Mormon-Overflow.

    Es gruesst das Schaaf

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt noch viele anderen 10 Stunden Videos, vielleicht sagt dir da eins von mehr zu. ;)
    Diese Jesus-Camp Doku muss ich mir wohl auch mal ansehen, da hört/liest man im Moment ja viel zu.

    AntwortenLöschen